Herzensprojekt „feelingwords“

Da beschäftige ich mich nun seit Jahren mit Energetik, Spiritualität, den Gesetzen des Universums, lerne, wachse, entdecke und erkenne ständig Neues (und Altes) – nur um dann doch verblüfft zu sein, wie es tatsächlich funktioniert. Immer wieder überraschend und doch im Grunde ganz klar. Es ist einfach soviel komplexer und überhaupt nicht zeitgebunden, als dass ich mir das in meinem Köpfchen vorstellen kann.

So kommen nun die feelingwords zurück

Vor vielen Jahren erstand ich ein wundervolles Gemälde. Einen Phönix. Das Bild ist von einem Schweizer Künstler mit den Händen bzw. Fingern gemalt. Es erinnert mich an die feelingwords. Da ich die alte Webseite wieder zurückbekommen habe, lasse ich sie ebenfalls wieder auferstehen. Fliegend, durch meine Finger auf der Tastatur …

Mögen sie euch ebenso berühren wie mich.

https://www.feelingwords.de